955.577 Wahlberechtigte in der Steiermark

Bundespräsidentenwahl: Sonntag, 9. Oktober 2022

Graz (30. September 2022) - Bei der bevorstehenden Bundespräsidentenwahl am 9. Oktober 2022 sind 955.577 Steirerinnen und Steirer (2016: 971.209), davon 8.812 Auslandsösterreicherinnen und Auslandsösterreicher (2016: 8.361) wahlberechtigt. Eine Unterscheidung zwischen Männern und Frauen ist bei der Anzahl der Wahlberechtigten gesetzlich nicht mehr vorgesehen.

Das Wahlteam, das aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Abteilung 7 - Büro der Landeswahlbehörde sowie der Abteilung 1 - Organisation und Informationstechnik besteht, ist im Bereich des Landeswahlkreises Steiermark am Wahltag gemeinsam mit der Durchführung der Bundespräsidentenwahl 2022 in den Festsälen der Grazer Burg befasst. Informationen zur Wahl werden im Internet veröffentlicht, die ersten Ergebnisse am Wahltag sind dort ab 17:00 Uhr zu finden:  www.wahlen.steiermark.at.

Darüber hinaus werden unter dieser Internetadresse sämtliche Wahlzeiten in Österreich abrufbar sein. Generell legt jede Gemeinde die Wahlzeit selbst fest. Am Wahltag öffnen in der Steiermark die meisten Wahllokale zwischen 7:00 und 8:00 Uhr und schließen zwischen 12:00 und 14:00 Uhr. In der Stadt Graz sind die Wahllokale von 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet.

Wahlkarten

Bis zum Freitag, 7. Oktober 2022, 12:00 Uhr, können Wahlkarten noch mündlich bei der Gemeinde beantragt werden; eine schriftliche Beantragung ist noch bis zum Mittwoch, 5. Oktober 2022 möglich. In vielen Gemeinden kann die Wahlkarte auch online unter  www.wahlkartenantrag.at beantragt werden. Die Wahlkarte muss bis spätestens am Wahltag (9. Oktober 2022), 17:00 Uhr bei der Bezirkswahlbehörde einlangen. Weiters können Wahlkarten am Wahltag in jeder Bezirkswahlbehörde bis 17:00 Uhr und in jedem Wahllokal, während der jeweiligen Öffnungszeiten, abgegeben werden.

Informationen über das vorläufige Wahlergebnis

Da in anderen Bundesländern manche Wahllokale erst um 17:00 Uhr schließen, kann erst ab 17:00 Uhr auf das vorläufige Ergebnis  unter diesem Link zugegriffen werden.

Falls Sie strukturierte Rohdaten der Wahlbehörden benötigen, nehmen Sie bitte sobald wie möglich mit DI Herbert Hüttenbrenner von der Abteilung 1 - Organisation und Informationstechnik Kontakt auf: egov@stmk.gv.at. Diese Daten sind ebenfalls erst nach 17:00 Uhr verfügbar.

Die Ansprechpartner für die Bundespräsidentenwahl sind am 9.10.2022 unter folgenden Telefonnummern erreichbar:

Mag. Wolfgang Wlattnig (Landeswahlleiter): 0316/877 - 2432 (A7)
Dr. Manfred Kindermann (Landeswahlleiter-Stv.):  0316/877 - 2714 (A7)
Mag. Eva Niesner 0316/877 - 3890 (A7)
Michaela Leeb 0316/877 - 4571 (A7)
DI Herbert Hüttenbrenner (EDV): 0316/877 - 3437 (A1)

Weitere Informationen zur Bundespräsidentenwahl finden Sie  auf dieser Bundesseite

Graz, am 29. September 2022

 

Für Medienrückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information:
Mag. Ingeborg Farcher unter Tel.: +43 (316) 877-4241, bzw. Mobil: +43 (676) 86664241  und Fax: +43 (316) 877-2294  oder E-Mail: ingeborg.farcher@stmk.gv.at  zur Verfügung.
A-8011 Graz - Hofgasse 16 - Datenschutz
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).