„Österreich 22: In welcher Verfassung ist Österreich?“

Ab 13.30 Uhr im Livestream:

Graz (28. Oktober 2021).- Rund 100 renommierte Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Wirtschaft, Kunst, Kultur, Gesellschaft und Medien versammeln sich auf Einladung von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer heute (28.10.2021) und morgen (29.10.2021) in Graz zur dritten Konferenz „Österreich 22", die unter dem Generalthema „In welcher Verfassung ist Österreich?" steht.

Um 13.30 Uhr wird Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer die Konferenz eröffnen. Danach erfolgt das Impulsreferat von VfGH-Präsident Christoph Grabenwarter zum Thema Verfassung und Identität sowie anschließende Diskussionen zu notwendigen Impulsen für die Zukunft Österreichs und Europas. Weitere Impulsreferate halten heute Nachmittag die Historikerin Barbara Stelzl-Marx, die Ökonomen Gabriel Felbermayr und Christoph Badelt sowie Klimaforscherin Andrea Steiner und die designierte BOKU-Rektorin Eva Schulev-Steindl.

Die gesamte Konferenz kann  hier im Livestream mitverfolgt werden. Aktuelle Fotos finden Sie ab 14.00 Uhr  hier, weiteres Fotomaterial wird laufend zur Verfügung gestellt.

Details zum Projekt und dem Prozess „Österreich 22″ finden Sie auf der Homepage  www.oesterreich22.at.

Graz, am 28. Oktober 2021

Für Medienrückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information:
Anna Schwaiberger unter Tel.: +43 (316) 877-5528, bzw. Mobil: +43 (676) 86665528 
 und Fax: +43 (316) 877-2294  oder E-Mail: anna.schwaiberger@stmk.gv.at 
zur Verfügung
A-8011 Graz - Hofgasse 16 - Datenschutz
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).