Interex HandelsgmbH mit dem steirischen Landeswappen ausgezeichnet

LR Seitinger überreichte oststeirischem Gastro-Großhändler hohe Landesauszeichnung

Landesrat Hans Seitinger, Geschäftsführer Stefan Jagerhofer, Judith Fasching und Firmengründer Herbert Jagerhofer (v.l.)
Landesrat Hans Seitinger, Geschäftsführer Stefan Jagerhofer, Judith Fasching und Firmengründer Herbert Jagerhofer (v.l.)© Interex; bei Quellenangabe honorarfrei

Graz (30. September 2021).- In der Hartberghalle zeichnete Landesrat Hans Seitinger gestern Abend (29.9.2021) den oststeirischen Gastro-Großhändler Eurogast Interex GmbH mit dem steirischen Landeswappen aus. Zur feierlichen Überreichung konnte Geschäftsführer Stefan Jagerhofer neben LR Seitinger auch zahlreiche Ehrengäste, darunter Landtagsabgeordneter Lukas Schnitzer, Bezirkshauptmann Max Wiesenhofer sowie die Bürgermeister Marcus Martschitsch und Herbert Rodler begrüßen.

In seiner Laudatio beschrieb Seitinger, der die hohe Landesauszeichnung in Vertretung von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer verlieh, die erfolgreiche Unternehmensgeschichte: „Vor einem halben Jahrhundert wurde die Firma Interex als Süßwarenhandel gegründet, der seine Kundinnen und Kunden mit verschiedenen Konditoreiwaren und Markenprodukten aus der Süßenwarenindustrie belieferte. Nach Sortimentserweiterungen und der Aufnahme von weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, konnte man die Unternehmenstätigkeit stetig ausbauen und den Kundenstamm nach und nach erweitern. Mit über 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und dem Eintritt in die Eurogast Gruppe im Jahr 2014 gehört das Unternehmen heute zu einem der erfolgreichsten Familienbetrieben im Lebensmittel- und Getränkegroßhandel in der Steiermark.” All dies unterstreiche die Bedeutung der Interex GmbH für das steirische Wirtschaftsleben, so Seitinger, der Geschäftsführer Stefan Jagerhofer und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern herzlich zur Überreichung des Landeswappens gratulierte. 

Stefan Jagerhofer: „Mit großem Stolz nehmen wir diese Auszeichnung entgegen. Wir freuen uns und bedanken uns herzlichst für das Vertrauen, das uns das Land Steiermark entgegen bringt. Als steirische Unternehmerfamilie werden wir das Wappen mit Freude hinaus tragen und weiterhin danach streben, einen wertvollen Beitrag zur steirischen Wirtschaft zu leisten." 

Die Interex GmbH versorgt Betriebe aus dem Gastronomie- bzw. Veranstaltungsbereich in den Regionen Oststeiermark, Südburgenland und dem südlichen Niederösterreich mit einem Rund-Um-Service. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1971, im Jahr 1995 wurde das Geschäftsfeld um das Anbieten von Schankanlagen und die Aufnahme eines umfangreichen Leihwaren-Angebots erweitert. Im Jahr des 35-jährigen Bestandsjubiläums, 2006, wurde Stefan Jagerhofer von seinem Vater und Unternehmensgründer Herbert Jagerhofer zum neuen Geschäftsführer des Familienbetriebs ernannt.

Graz, am 30. September 2021

Für Medienrückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information:
Anna Schwaiberger unter Tel.: +43 (316) 877-5528, bzw. Mobil: +43 (676) 86665528 
 und Fax: +43 (316) 877-2294  oder E-Mail: anna.schwaiberger@stmk.gv.at 
zur Verfügung
A-8011 Graz - Hofgasse 16 - Datenschutz
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).