Vermehrte Corona-Infektionen bei ReiserückkehrerInnen des Festivals „Austria goes Zcre“

Graz (28. Juli 2021).- Im Zusammenhang mit dem "Austria goes Zrce"-Festival in Kroatien in der vergangenen Woche von 17. bis 24. Juli, an dem rund 19.000 Personen aus Österreich teilgenommen haben, sind einige Rückkehrerinnen und Rückkehrer positiv auf Covid-19 getestet worden. In der Steiermark wurde bislang bei 22 Personen das Virus nachgewiesen, 15 davon aus der Stadt Graz. Weitere Erhebungen laufen.

Das Land Steiermark ersucht daher alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, im Falle auftretender Symptome wie Kurzatmigkeit, Halsschmerzen, Entzündungen der oberen Atemwege, Fieber, trockenem Husten oder plötzlichem Verlust des Geschmacks-/Geruchssinnes umgehend die telefonische Gesundheitsberatung 1450 zu kontaktieren.

Graz, am 28. Juli 2021

Für Medienrückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information:
Anna Schwaiberger unter Tel.: +43 (316) 877-5528, bzw. Mobil: +43 (676) 86665528 
 und Fax: +43 (316) 877-2294  oder E-Mail: anna.schwaiberger@stmk.gv.at 
zur Verfügung
A-8011 Graz - Hofgasse 16 - Datenschutz
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).