Kommunikation Land Steiermark

„Steirische Massentests professionell abgewickelt – Dank an alle, die sich testen ließen und alle beteiligten Einsatzkräfte sowie HelferInnen!“

Landesspitze berät sich mit COVID-Experten

LH Schützenhöfer und LH-Stv. Lang danken allen, die an der flächendeckenden Corona-Testung am vergangenen Wochenende teilgenommen haben sowie allen Helferinnen und Helfern. © Land Steiermark/Jesse Streibl; bei Quellenangabe honorarfrei
LH Schützenhöfer und LH-Stv. Lang danken allen, die an der flächendeckenden Corona-Testung am vergangenen Wochenende teilgenommen haben sowie allen Helferinnen und Helfern.
© Land Steiermark/Jesse Streibl; bei Quellenangabe honorarfrei

Graz (14. Dezember 2020).- Heute tagten Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Landeshauptmann-Stellvertreter Anton Lang via Videokonferenz mit dem steirischen Expertenstab, um über die aktuelle Corona-Situation in der Steiermark zu beraten. Einen Tag nach den flächendeckenden Testungen wurden insbesondere der Ablauf und die Teilnahme daran analysiert und daraus Schlüsse abgeleitet.

In Summe waren alle Verantwortlichen vor allem mit der Organisation der Tests sehr zufrieden. „Wir danken allen Steirerinnen und Steirern, die das Angebot wahrgenommen haben und sich testen ließen. Ein großer Dank auch an alle Einsatzkräfte, Freiwilligen, Behörden, Städte- und Gemeindevertreter für die großartige organisatorische Leistung. Dieses Projekt hat gezeigt, was wir in kürzester Zeit alle gemeinsam auf die Beine stellen können″, so Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Landeshauptmann-Stellvertreter Anton Lang.

Auch die Maskenpflicht im öffentlichen Raum sowie die Möglichkeit von dauerhaften Testungen waren Gegenstand der Beratungen. Ergebnisse dazu liegen noch nicht vor. Die Abstimmungen dazu auf Bundes- und auf Landesebene werden in den nächsten Tagen fortgesetzt.

Graz, am 14. Dezember 2020

Für Medienrückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information:
Anna Schwaiberger unter Tel.: +43 (316) 877-5528, bzw. Mobil: +43 (676) 86665528 
 und Fax: +43 (316) 877-2294  oder E-Mail: anna.schwaiberger@stmk.gv.at 
zur Verfügung
A-8011 Graz - Hofgasse 16 - Datenschutz
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).