Kommunikation Land Steiermark

Mitarbeiterin im Büro von Landesrätin Bogner-Strauß positiv auf COVID-19 getestet

Graz (11. November 2020).- Eine Mitarbeiterin aus dem Büro von Landesrätin Bogner-Strauß wurde heute Abend (11.11.2020) positiv auf COVID-19 getestet. Alle Personen, die direkten Kontakt mit der Mitarbeiterin hatten, wurden sofort informiert und begeben sich als Vorsichtmaßnahme in Quarantäne. Landesrätin Bogner-Strauß war mit der Mitarbeiterin in geschütztem Kontakt mit notwendigem Sicherheitsabstand und unter Tragen einer FFP2-Schutzmaske. Dennoch wird sich die Landesrätin bis zum Vorliegen einer behördlichen Entscheidung in häusliche Quarantäne begeben. Alle Kontaktpersonen sind symptomfrei.

Graz, am 11. November 2020

Für Rückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information:
Anna Schwaiberger unter Tel.: +43 (316) 877-5528, bzw. Mobil: +43 (676) 86665528 
 und Fax: +43 (316) 877-2294  oder E-Mail: anna.schwaiberger@stmk.gv.at 
zur Verfügung
A-8011 Graz - Hofgasse 16 - Datenschutz
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).