Kommunikation Land Steiermark

Covid-19-positive Person besuchte eine Diskothek

Öffentlicher Aufruf der Landessanitätsdirektion:

Graz, am 11. September 2020 - Eine in der Steiermark wohnhafte Person, deren PCR-Test auf SARS-CoV-2 am 08. September 2020 ein positives Ergebnis erbracht hat, hat

  • in der Nacht vom Samstag, 05.09.2020 ab 22.00 Uhr bis Sonntag 06.09.2020 um 00.30 Uhr die
    Diskothek Excalibur in 8230 Greinbach, Gewerbepark Greinbach 242 (Bezirk Hartberg-Fürstenfeld), besucht und hielt sich vorwiegend im Bereich der Disko und der Rockbar auf.

Da die betroffene Person selbst keine Krankheitssymptome aufweist, jedoch unwissentlich Kontakt zu einem COVID-Erkrankungsfall hatte, ist es nicht auszuschließen, dass sie beim Diskobesuch bereits ansteckend war.

Die Landessanitätsdirektion ersucht alle Personen, die während diesem Zeitraum ebenfalls die Diskothek besucht haben, ihren Gesundheitszustand zu beobachten. Falls Sie an einer akuten Atemwegsinfektion (mit oder ohne Fieber) in Verbindung mit mindestens einem der folgenden Symptome – Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit, Katarrh der oberen Atemwege, plötzlicher Verlust des Geschmacks-/Geruchssinnes – erkranken, umgehend 1450 anzurufen und zusätzlich zur Beschreibung der Krankheitsbeschwerden den Diskothek-Besuch bekannt zu geben. 

Graz, am 11. September 2020

Für Rückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information die Redaktion:
Kommunikation Land Steiermark-Aussendungen unter E-Mail: kommunikation@stmk.gv.at
zur Verfügung.