Link zur Startseite

Schülerinnen und Schüler der Volksschule Anger zu Besuch in der Grazer Burg

LH-Stv. Michael Schickhofer empfängt Volksschüler

Schülerinnen und Schüler der Volksschule Anger sowie aus der ungarischen Partnerschule der VS Anger waren heute zu Besuch bei LH-Stv. Schickhofer. © Land Steiermark/Stolz; bei Quellenangabe honorarfrei
Schülerinnen und Schüler der Volksschule Anger sowie aus der ungarischen Partnerschule der VS Anger waren heute zu Besuch bei LH-Stv. Schickhofer.
© Land Steiermark/Stolz; bei Quellenangabe honorarfrei
Nach einer kurzen Information zur Geschichte der Grazer-Burg sowie einer kurzen Führung durch die Räumlichkeiten des Büros stand LH-Stv. Michael Schickhofer den Kindern für Fragen zur Verfügung. 
Nach einer kurzen Information zur Geschichte der Grazer-Burg sowie einer kurzen Führung durch die Räumlichkeiten des Büros stand LH-Stv. Michael Schickhofer den Kindern für Fragen zur Verfügung.

Graz (2. April 2019).- Heute (2.4.2019) hat Landeshauptmann-Stv. Michael Schickhofer Schülerinnen und Schüler der Volksschule Anger sowie die Partnerschule von Anger, einer Volksschule aus dem ungarischen Szederkeny, in der Grazer Burg empfangen. Nach einer kurzen Information zur Geschichte der Grazer-Burg sowie einer kurzen Führung durch die Räumlichkeiten des Büros stand LH-Stv. Michael Schickhofer den Kindern für Fragen zur Verfügung. „Beeindruckend, wie viel die Kinder bereits über politische Abläufe wissen", so LH-Stv. Michael Schickhofer. Die Fragen der Kinder reichten von der Höhe der Ausgaben für Maßnahmen des Landes Steiermark bis hin zu den Kosten für den Fußboden in der Grazer Burg. Wohl am spannendsten für die Kinder waren aber die Fragen nach der täglichen Arbeit von Landeshauptmann-Stv. Michael Schickhofer. „Ich bin an vielen Tagen der Woche in der Steiermark unterwegs, schaue aber immer, dass ich genug Zeit für meine Familie habe", beantwortete LH-Stv. Michael Schickhofer die Frage, ob er auch jeden Tag nach Hause komme.

Graz, am 2. April 2019

Für Rückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information:
Anna Schwaiberger unter Tel.: +43 (316) 877-5528, bzw. Mobil: +43 (676) 86665528 
 und Fax: +43 (316) 877-3188  oder E-Mail: anna.schwaiberger@stmk.gv.at 
zur Verfügung
A-8011 Graz - Hofgasse 16 - Datenschutz
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).