Link zur Startseite

LH Schützenhöfer zu Besuch im Bezirk Weiz

Wirtschaft und Verwaltung im Fokus

LH Hermann Schützenhöfer beim Besuch der BH Weiz 
LH Hermann Schützenhöfer beim Besuch der BH Weiz
LH Schützenhöfer im Gespräch mit BH-Mitarbeitern 
LH Schützenhöfer im Gespräch mit BH-Mitarbeitern
Andreas und Erwin Reisinger beim Geschäftsrundgang mit LH Schützenhöfer (v.r.) © Fotos: steiermark.at/Streibl; bei Quellenangabe honorarfrei
Andreas und Erwin Reisinger beim Geschäftsrundgang mit LH Schützenhöfer (v.r.)
© Fotos: steiermark.at/Streibl; bei Quellenangabe honorarfrei

Graz/Weiz (25. September 2018).- Beim vorletzten Besuch der Tour durch die Bezirkshauptmannschaften stand heute der Bezirk Weiz auf der Agenda von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, der mit Landesamtsdirektor Helmut Hirt gemeinsam von Bezirkshauptmann Rüdiger Taus herzlich in Empfang genommen wurde. Weiter anwesend waren NRAbg. Christoph Stark und LAbg. Bernhard Ederer. „Ich bin heute nicht gekommen um große Reden zu halten, sondern um mit Ihnen zu reden", erklärte Schützenhöfer den Bediensteten der BH den Grund seines Besuchs. Rund zwei Stunden standen für persönliche Gespräche mit den knapp 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Bezirkshauptmannschaft zur Verfügung.

„Die Zeiten haben sich verändert und es ist heute mitunter sehr schwierig geworden, den Bürgerinnen und Bürgern so manch eine Vorschrift gut und verständlich zu kommunizieren. Die Bediensteten der Bezirkshauptmannschaften sind für viele Menschen die erste Anlaufstelle, wenn es um den Kontakt mit einer Behörde geht. Deshalb ist ihr Einsatz von besonderer Bedeutung. Für dieses hohe Engagement und den Einsatz, der tagtäglich im direkten Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern geleistet wird, möchte ich mich bei Ihnen allen sehr herzlich bedanken," so LH Schützenhöfer, der auch die erfolgreiche Entwicklung von Weiz hervorhob, die sich seit zwei Jahrzehnten in den niedrigsten Arbeitslosenzahlen der Steiermark widerspiegeln.

Bei all diesen positiven Entwicklungen kommt der Bezirk aber in Bezug auf starke Unwetter in den letzten Jahren nicht zur Ruhe. „Wir stehen daher vor der Aufgabe, weitere Schutzmaßnahmen für die Zukunft zu ergreifen. Gerade hier ist der Zusammenhalt aller Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner, Hilfsorganisationen und Behörden von enormer Bedeutung. Daher möchte ich mich im Namen des Landes für ihren persönlichen Einsatz und ihr Engagement außerordentlich bedanken", dankte LH Schützenhöfer den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Bezirkshauptmannschaft Weiz.

Der nächste Programmpunkt führte den Landeshauptmann ins Einkaufszentrum Reisinger in der Gemeinde Passail. Geschäftsführer Andreas Reisinger mit Gattin Eva und Seniorchef Erwin nahmen den Landeshauptmann herzlich in Empfang und luden ihn auf einen Rundgang durch den Vorzeigebetrieb ein. Was als Greißlerei bereits 1878 begann, hat sich in den letzten 140 Jahren zu einem 2500 Quadratmeter großen Einkaufserlebnis entwickelt. Geschenke, Schreibwaren, Modewelt, Frischmarkt und Feinkost umfasst das Sortiment. 30 Landwirte aus der Region beliefern das Kaufhaus seit Jahrzehnten und lassen damit keine Wünsche offen.

Graz, am 25. September 2018

Für Rückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information:
Nicole Prutsch unter Tel.: +43 (316) 877-5831, bzw. Mobil: +43 (676) 86665831 
 und Fax: +43 (316) 877-2294  oder E-Mail: nicole.prutsch@stmk.gv.at 
zur Verfügung
A-8011 . Graz - Hofgasse 16 . DVR 0087122
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).