Link zur Startseite

Steirische Vertreter bei der Eröffnung der Bregenzer Festspiele

Oper "Carmen" auf der Seebühne bis 20. August zu sehen

Bernhard Rinner (GF Theaterholding Graz), Ingrid Wopmann, Intendantin Elisabeth Sobotka (von 2009 bis 2014 Leiterin der Grazer Oper), Alfred Wopmann (Aufsichtsratsvorsitzender der Theaterholding Graz und von 1983 bis 2003 Intendant der Bregenzer Festspiele) sowie Marianne und Hermann Schützenhöfer (v.l.) © Foto: Andy Wenzel; bei Quellenangabe honorarfrei
Bernhard Rinner (GF Theaterholding Graz), Ingrid Wopmann, Intendantin Elisabeth Sobotka (von 2009 bis 2014 Leiterin der Grazer Oper), Alfred Wopmann (Aufsichtsratsvorsitzender der Theaterholding Graz und von 1983 bis 2003 Intendant der Bregenzer Festspiele) sowie Marianne und Hermann Schützenhöfer (v.l.)
© Foto: Andy Wenzel; bei Quellenangabe honorarfrei

Graz (20. Juli 2017).- Die einzigartige Kulisse der Seebühne macht die Bregenzer Festspiele jedes Jahr aufs Neue zu einem ganz besonderen Erlebnis. In diesem Jahr ist auch die Steiermark wieder stark vertreten, mit Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer an der Spitze, denn die Festspiele bieten einen guten Rahmen, um Kontakte und Beziehungen zu pflegen und neue zu knüpfen.

Graz, am 20. Juli 2017

 

 

Für Rückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information:
Sabine Jammernegg unter Tel.: +43 (316) 877-2999, bzw. Mobil: +43 (676) 86662999 
 und Fax: +43 (316) 877-3188  oder E-Mail: sabine.jammernegg@stmk.gv.at 
zur Verfügung
A-8011 . Graz - Hofgasse 16 . DVR 0087122