Link zur Startseite

30-Jahr-Jubiläum der Marktgemeinde Hausmannstätten

LH Schützenhöfer bei Festakt mit Präsentation der Gemeindechronik

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer gratulierte zum 30-jährigen-Jubiläum der Markterhebung Hausmannstätten 
Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer gratulierte zum 30-jährigen-Jubiläum der Markterhebung Hausmannstätten
Zahlreiche Gäste waren zur feierlichen Präsentation der Gemeindechronik am Marktplatz Hausmannstätten gekommen © Marktgemeinde Hausmannstätten; bei Quellenangabe honorarfrei
Zahlreiche Gäste waren zur feierlichen Präsentation der Gemeindechronik am Marktplatz Hausmannstätten gekommen
© Marktgemeinde Hausmannstätten; bei Quellenangabe honorarfrei

Graz (26. Juni 2017).- Zu einem Festakt mit Präsentation der Gemeindechronik anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Marktgemeinde, wurde gestern (25.6.2017) in Hausmannstätten geladen. Bürgermeister Werner Kirchsteiger konnte zur Präsentation neben über 500 Besucherinnen und Besuchern zahlreiche Ehrengäste, darunter unter anderem Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Bundesrat Ernst Gödl sowie viele Bürgermeister aus der Region begrüßen. Mit einem Gottesdienst am Marktplatz und mit der musikalischen Begleitung der Marktmusik Hausmannstätten wurde die Chronikpräsentation feierlich umrahmt.

Der steirische Landeshauptmann betonte in seinen Grußworten: „Hausmannstätten blickt auf eine reichhaltige Geschichte zurück, die älteste Nennung stammt aus dem Jahr 1268. Insbesondere das lebendige Vereinsleben prägt die Marktgemeinde, die hohe Lebensqualität sorgt für ein stetes Bevölkerungswachstum. Einen besonderen Meilenstein stellt in der Entwicklung Hausmannstättens die Markterhebung vor 30 Jahren dar. Mein herzlicher Dank gilt auch Bürgermeister Werner Kirchsteiger, der die Initiative für die Erstellung der heute präsentierten Chronik gesetzt hat.″

Im Zuge der Veranstaltung erhielt außerdem der langjährige praktische Arzt Hausmannstättens, Jörg Garzarolli, den Ehrenring der Gemeinde. Jörg Garzarolli war 37 Jahre lang als Arzt in Hausmannstätten tätig.

Die Ortsgemeinde im modernen Sinne entstand im Jahr 1849. Wegeerhaltung, Schulwesen und Armenfürsorge verschlangen im 19. Jahrhundert den Großteil des Gemeindebudgets. Das Gemeindewappen wurde 1967 verliehen, die Erhebung zur Marktgemeinde erfolgte 1987. Die ständige Verbesserung der Infrastruktur (Wasserversorgung ab 1972, Ortskanalisation ab 1984, Wirtschaftshof, Wegeausbau) fand in der Errichtung des neuen Marktzentrums 2004 ihren vorläufigen Abschluss.

Graz, am 26. Juni 2017

Für Rückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information:
Anna Schwaiberger unter Tel.: +43 (316) 877-5528, bzw. Mobil: +43 (676) 86665528 
 und Fax: +43 (316) 877-3188  oder E-Mail: anna.schwaiberger@stmk.gv.at 
zur Verfügung
A-8011 . Graz - Hofgasse 16 . DVR 0087122