Link zur Startseite

Grazer HIB.art Chor für internationalen Erfolg geehrt

LH Schützenhöfer empfing die erfolgreiche Kinder- und Jugendsingakademie

LH Schützenhöfer empfing den HIB.art Chor in der Grazer Burg 
LH Schützenhöfer empfing den HIB.art Chor in der Grazer Burg
Die jungen Sängerinnen und Sänger konnten bereits zahlreiche internationale Wettbewerbe für sich entscheiden © steiermark.at/Streibl; bei Quellenangabe honorarfrei
Die jungen Sängerinnen und Sänger konnten bereits zahlreiche internationale Wettbewerbe für sich entscheiden
© steiermark.at/Streibl; bei Quellenangabe honorarfrei

Graz (13. September 2016).- Im Weißen Saal der Grazer Burg empfing Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer heute Nachmittag (13.9.2016) die Sängerinnen und Sänger des „HIB.art.chor″. Unter der Leitung von Maria Fürntratt hat der Chor im vergangenen Juli neben rund 30 weiteren Chören aus Australien und Neuseeland über China bis hin zu den USA und Kanada, am internationalen Wettbewerb „Kathaumixw″ teilgenommen. Dabei erreichte der „HIB.art Chor″ in den Kategorie Kinderchor (bis 16 Jahre) Folklore Platz 1 und in der Kategorie Jugendchor (bis 25 Jahre) mit den Green Guys Platz 2.

Dieser jüngste Erfolg in Kanada reiht sich in die bereits lange Liste an gewonnenen Preise und internationalen Auszeichnungen. Dazu gratulierte Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer herzlich: „Die Steiermark klingt gut und die Steiermark singt gut. Dass dies so ist, dazu leistet der HIB.art Chor einen wichtigen Beitrag. Mit Musik werden Brücken gebaut und diesem Brückenbauen kommt gerade in der heutigen Zeit besonderer gesellschaftlicher Stellenwert zu. Zu euren internationalen Erfolgen möchte ich euch als musikalische Botschafter der Steiermark herzlich gratulieren.″ 

Die engagierte Chorarbeit wurde im Laufe der letzten fünfzehn Jahren mit zahlreichen Wettbewerbspreisen belohnt: mehrfache Siege beim Bundesjugendsingen, Bundessieg Prima la Musica, Jugendchoreuropameister, drei Golden Gate Globes, Doppelgold in Rom, Olympiagoldmedaille bei den World Choir Games 2012, 1. Platz beim Chorwettbewerb für Zeitgenössische Musik in Kalifornien 2012, Olympiagoldmedaille und Olympiasilbermedaille bei den World Chor Games 2014 sowie zwei erste Plätze beim Chorwettbewerb Kathaumixw (Kinderchor und Folklore) 2016 in Kanada.

 

Graz, am 13. September 2016

Für Rückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information:
Anna Schwaiberger unter Tel.: +43 (316) 877-5528, bzw. Mobil: +43 (676) 86665528 
 und Fax: +43 (316) 877-3188  oder E-Mail: anna.schwaiberger@stmk.gv.at 
zur Verfügung
A-8011 . Graz - Hofgasse 16 . DVR 0087122