Link zur Startseite

Einladung zum internationalen "EX TEMPORE Malwettbewerb" in Halbenrain

Sommer-Kultur-Event der Alpen-Adria-Allianz

Einladung zum Download 
Einladung zum Download

Graz (18.07.2014) - Von 21. bis 24. Juli findet nach drei Jahren Pause wieder der internationale Malwettbewerb "EX TEMPORE" in Halbenrain statt, der heuer erstmals durch die neu gegründete "Alpen-Adria-Allianz" unterstützt wird. Teilnahmeberechtigt sind alle, die Freude am Malen haben.

Wir bitten um Ankündigung und laden gleichzeitig ein zur

Preisverleihung mit Kulturlandesrat Christian Buchmann
am Donnerstag, 24. Juli 2014 um 18:30 Uhr im Schloss Halbenrain

Dieser Malwettbewerb hat ab dem Jahr 2005 bereits sechs Mal stattgefunden, es nahmen jeweils rund 80 bis 100 Künstler aus dem Alpen-Adria-Raum teil. Das diesjährige Thema lautet "Bilder aus der Zeit gegriffen". Die Technik ist frei wählbar. Künstler, die daran teilnehmen wollen, können von Montag (21.7.) bis Mittwoch (23.7.) zwei Malflächen bei der Sommerakademie "Hortus Niger" im Gemeindezentrum Halbenrain jeweils von 8:30 bis 17 Uhr "abstempeln" lassen und ihre Werke am Donnerstag (24.7.) zwischen 13 und 15 Uhr im Schloss Halbenrain zur Bewertung durch die Jury einreichen.

Der Wettbewerb ist mit insgesamt 2.400 Euro dotiert, die aus den Mitteln der im Vorjahr neu gegründeten "Externe Verknüpfung Alpen-Adria-Allianz" zur Verfügung gestellt werden, wo das Land Steiermark den Bereich Kultur federführend betreut.

Alle weiteren Einzelheiten finden Sie in der Externe Verknüpfung Einladung bzw. unter
=> www.europa.steiermark.at/alpen-adria-allianz


Für Rückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information:
Johannes Steinbach unter Tel.: +43 (316) 877-4214, bzw. Mobil: +43 (676) 86664214 
 und Fax: +43 (316) 877-3629  oder E-Mail: johannes.steinbach@stmk.gv.at 
zur Verfügung
A-8011 . Graz - Hofgasse 16 . DVR 0087122