Link zur Startseite

50 Jahre Schilcher Schilder

Landeswappen an Schilderexperten in Graz überreicht

LH Franz Voves, Geschäftsführer Fritz Hofstadler, Rudolf Schilcher und Geschäftsführer Hans-Jürgen Krenn bei der Überreichung des Landeswappens in der Seifenfabrik (v.l.) © Foto: steiermark.at/Jammernegg; bei Quellenangabe honorarfrei
LH Franz Voves, Geschäftsführer Fritz Hofstadler, Rudolf Schilcher und Geschäftsführer Hans-Jürgen Krenn bei der Überreichung des Landeswappens in der Seifenfabrik (v.l.)
© Foto: steiermark.at/Jammernegg; bei Quellenangabe honorarfrei

Graz (12. April 2013).- Die Firma Schilcher & Sohn GmbH. in Graz feierte heute Vormittag (12.04.2013) in der Seifenfabrik in Graz ihr 50jähriges Firmenjubiläum. Das Familienunternehmen hat sich auf die Erzeugung von KFZ-Schildern und Prüfplaketten spezialisiert. Für sein Engagement und seine wirtschaftlichen Erfolge wurde das Unternehmen im Rahmen des Festaktes von Landeshauptmann Franz Voves mit dem steirischen Landeswappen ausgezeichnet. „Für ihre hervorragenden Leistungen und die unternehmerische Kontinuität im Sinne der Dienstleistung für die hoheitliche Verwaltung und als vertrauenswürdiger Partner, bedanke ich mich als Landeshauptmann ganz besonders bei Ihnen", so LH Voves bei der Überreichung der Urkunde. In Vertretung von Bürgermeister Siegfried Nagl gratulierte Wirtschaftsstadtrat Gerhard Rüsch zum Jubiläum sowie Ex-Wirtschaftslandesrat Günter Dörflinger.

Im Jahre 1963 gründete Rudolf Schilcher, der Vater des heutigen Besitzers Rudolf Schilcher jun., die Metallpresserei und Schildererzeugung „Rudolf Schilcher" in der Eggenberger Allee 22. Das Familienunternehmen machte sich im Laufe der Jahre mit seinem breiten Produktprogramm von Siebdruck- und Schilderbeschriftungen einen Namen. Aus wirtschaftlichen Gründen wurde jedoch in den 1990-er Jahren der Schwerpunkt auf die Herstellung von KFZ-Kennzeichen, Vormerktafeln und Begutachtungsplaketten gelegt. Seit 2003 produziert das Unternehmen nur mehr KFZ-Schilder und Prüfplaketten und beliefert damit auch Kärnten, Vorarlberg und Wien. Am nunmehrigen Standort in der Hergottwiesgasse 31 werden jährlich zirka 100.000 KFZ-Tafeln und rund 1,5 Millionen Prüfplaketten produziert. Zu den Hauptkunden zählen neben den österreichischen KFZ-Versicherungsgesellschaften auch die 32 Zulassungsbehörden in der Steiemark, Kärnten und Vorarlberg sowie zirka 6.000 KFZ-Überprüfungsstellen in Österreich.

Die Firma Schilcher & Sohn GmbH ist das einzige steirische Unternehmen in dieser Sparte und beschäftigt 13 Mitarbeiterinnen und Mitarabeiter. „Diese Auszeichnung möchte ich vor allem allen ehemaligen Mitarbeitern, und im Laufe der Zeit waren das doch 250, und allen die heute noch in unserer Firma sind, widmen und Ihnen danken", betonte Rudolf Schilcher.

 

Graz, am 12. April 2013

Für Rückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information:
Sabine Jammernegg unter Tel.: +43 (316) 877-2999, bzw. Mobil: +43 (676) 86662999 
 und Fax: +43 (316) 877-3188  oder E-Mail: sabine.jammernegg@stmk.gv.at 
zur Verfügung
A-8011 Graz - Hofgasse 16 - Datenschutz
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).