Link zur Startseite

Mega Open Air mit 120 Musikern

„Band für Steiermark“ feierte gestern Abend 20. Geburtstag in Bruck/Mur

v.l.n.r.: Alex Rehak, Mitbegründer und Projektverantwortlicher der „Band für Steiermark“  feierte gemeinsam mit dem Ehepaar Voves und dem Brucker Bürgermeister Bernd Rosenberger den runden Geburtstag gestern Abend (13.07.2006) in Bruck/Mur. 
v.l.n.r.: Alex Rehak, Mitbegründer und Projektverantwortlicher der „Band für Steiermark“ feierte gemeinsam mit dem Ehepaar Voves und dem Brucker Bürgermeister Bernd Rosenberger den runden Geburtstag gestern Abend (13.07.2006) in Bruck/Mur.
v.l.n.r.:   Brucker Bürgermeister Bernd Rosenberger, Landeshauptmann Mag. Franz Voves und die  Raabtal-Dirndln beim jährlichen Freiluftkonzert der „Band für Steiermark“ am 13. Juli 2006 in Bruck/Mur. Foto Stadtgemeinde Bruck/Mur. 
v.l.n.r.: Brucker Bürgermeister Bernd Rosenberger, Landeshauptmann Mag. Franz Voves und die Raabtal-Dirndln beim jährlichen Freiluftkonzert der „Band für Steiermark“ am 13. Juli 2006 in Bruck/Mur. Foto Stadtgemeinde Bruck/Mur.

Graz-Bruck/Mur.- Die Stoakogler, die Edlseer, die Gruppe Nordwand, die Raabtal-Dirndln, Oliver Haidt und die Alpenrebellen, um nur einige Bands und Musiker zu nennen, trafen sich gestern Abend (13.07.2006) zur „Band für Steiermark“ Geburtstagsparty am Brucker Hauptplatz. Sein zwanzigjähriges Bestehen feiert man nicht jeden Tag und daher entzündeten 120 Musiker ein richtiges Hitfeuerwerk.

Die „Band für Steiermark“ ist seit 1986 ein einzigartiges Projekt: Alle Musiker treten gemeinsam ausschließlich bei Open-Air-Veranstaltungen auf. Der Eintritt ist immer frei und die Kosten werden von Sponsoren getragen. Der Reinerlös der Tonträger des Freiluftkonzertes geht dann über die Aktion „Licht ins Dunkel“ an bedürftige Menschen in der Steiermark. Alex Rehak ist Motor dieses österreichweit einzigartigen Musikprojekts. 40 Jahre ist er schon im Musikgeschäft und hat er dieses in den Siebzigern als Frontman und Leadsänger der legendären Gruppe „Turning Point“ wesentlich beeinflusst.

Der Wettergott war gnädig und somit konnten tausende Steirerinnen und Steirer bei sommerlichen Temperaturen den musikalischen Geburtstag genießen. Landeshauptmann Mag. Franz Voves gesellte sich zur musikalischen Prominenz und begrüßte gemeinsam mit ORF Steiermark Moderator Oliver Zeisberger die Besucher.

Mehr Infos zur „Band für Steiermark“ unter www.alex-rehak.com 

Graz, am 14. Juli 2006


Für Rückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information Sabine Jammernegg unter Tel.: (0316) 877-2999  Fax: (0316) 877-3188  E-Mail: sabine.jammernegg@stmk.gv.at  zur Verfügung

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).