Medienzentrum SteiermarkKommunikation Steiermark
Kommunikation Steiermark


Ab 7. September 2021:
Neuer Standort der Test- und Impfstraße am Gelände der Grazer Messe

Graz (2. September 2021).- Eine Standortänderung wird es in der kommenden Woche bezüglich der Test- und Impfstraßen des Landes geben: Der Eingang zum Standort Messehalle Graz (bisher: Messeplatz 1, 8010 Graz) wird ab Dienstag, dem 7. September 2021, verlegt. Auch die neuen Räumlichkeiten befinden sich auf dem Gelände der Grazer Messe, nur wenige Meter von der bisherigen Test- bzw. Impfstraße entfernt und sind über den Eingang am Jakominigürtel 20, 8010 Graz zugänglich.

Die Corona-Testungen sowie die Corona-Schutzimpfungen an der Test- bzw. Impfstraße des Landes in Graz werden somit ab dem nächsten Dienstag (7.9.2021) in den neuen Räumlichkeiten mit dem Eingang am Jakominigürtel 20, 8010 Graz (Eingang Bogentor) durchgeführt.

Dementsprechend wird darauf hingewiesen, dass auch der nächste freie Impf-Dienstag (7. September, 12 bis 20 Uhr) in Graz bereits in den neuen Räumlichkeiten am Messegelände stattfinden wird.

Graz, am 2. September 2021


Der Eingang zur Test- und Impfstraße des Landes am Gelände der Grazer Messe befindet sich ab 7. September 2021 am Jakominigürtel 20, 8010 Graz. © Land Steiermark/Screenshot; bei Quellenangabe honorarfrei
Bildvergrößerung
Der Eingang zur Test- und Impfstraße des Landes am Gelände der Grazer Messe befindet sich ab 7. September 2021 am Jakominigürtel 20, 8010 Graz.
© Land Steiermark/Screenshot; bei Quellenangabe honorarfrei






Für Medienrückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information
Anna Schwaiberger unter Tel.: +43 (316) 877-5528, bzw. Mobil: +43 (676) 86665528 
 und Fax: +43 (316) 877-2294  oder E-Mail: anna.schwaiberger@stmk.gv.at 
zur Verfügung
A-8011 Graz - Hofgasse 16 - Datenschutz