Medienzentrum SteiermarkKommunikation Steiermark
Kommunikation Steiermark


Landeshauptmann Schützenhöfer negativ auf COVID-19 getestet

Graz (6. Oktober 2020).- Nachdem Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer heute Früh auf COVID-19 getestet wurde, liegt nun das negative Testergebnis vor. Auch alle betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden negativ getestet. Nach wie vor zeigt niemand der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landeshauptmannes, die Kontakt mit dem positiv getesteten Kollegen hatten, Symptome. Nach Rücksprache mit den Behörden werden sich der Landeshauptmann und die getesteten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als Vorsichtsmaßnahme für zehn Tage in Quarantäne begeben und sich in regelmäßigen Abständen weiteren COVID-Tests unterziehen.

Graz, am 6. Oktober 2020




Für Rückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information
Martin Schemeth unter Tel.: +43 (316) 877-4204, bzw. Mobil: +43 (676) 86664204 
 und Fax: +43 (316) 877-2294  oder E-Mail: martin.schemeth@stmk.gv.at 
zur Verfügung
A-8011 Graz - Hofgasse 16 - Datenschutz