Medienzentrum SteiermarkKommunikation Steiermark
Kommunikation Steiermark


Schmackhaftes zum klimafreundlichen schnellen Nachkochen
Klimakochbuch mit neuen Rezepten

Graz, am 10. Juni 2020.- Seit heute Vormittag (10.6.2020) stehen neue 20-Minuten-Rezepte im Online-Kochbuch des Landes Steiermark zum Nachkochen unter Externe Verknüpfung www.klimakochbuch.at zur Verfügung. „Klimafreundlich Kochen kann so einfach sein. Beim Kauf und Verkochen von Bioprodukten sowie saisonalen und regionalen Lebensmitteln kann ein wesentlicher Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden", betont Klimaschutzkoordinatorin Andrea Gössinger-Wieser, die auch selbst einige Rezepte ausprobieren wird.

Die neuen Rezepte sind jeweils saisonal geordnet. Im Band II des Klimakochbuches „Schnelle Küche" befinden sich die neuen 20-Minuten-Rezepte. Neu ist außerdem, dass es zu den Rezepten nun auch Videos gibt, die bei der Zubereitung helfen. „Der Klimaschutz ist dank Greta Thunberg in aller Munde. Dass sich das auch in unseren Kochtöpfen und auf unseren Tellern widerspiegeln muss, ist bei vielen zum Glück auch schon selbstverständlich", unterstreicht Ursula Lackner, Landesrätin für Klimaschutz und Umwelt.

Ab Donnerstag läuft ein Gewinnspiel zum Klimakochbuch: Zu gewinnen gibt es einen Genussaufenthalt und weiters werden auch Exemplare des neuen Klimakochbuches verlost. Näheres dazu gibt es ab Donnerstag (11.6.2020) auf Externe Verknüpfung www.ich-tus.at/gewinnspiel und auf Facebook zu finden.

Graz, am 10. Juni 2020


Ab sofort gibt es neue Rezepte im Online-Klimakochbuch © Foto: Land Steiermark; bei Quellenangabe honorafrei
Bildvergrößerung
Ab sofort gibt es neue Rezepte im Online-Klimakochbuch
© Foto: Land Steiermark; bei Quellenangabe honorafrei






Für Rückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information
Sabine Jammernegg unter Tel.: +43 (316) 877-2999, bzw. Mobil: +43 (676) 86662999 
 und Fax: +43 (316) 877-2294  oder E-Mail: sabine.jammernegg@stmk.gv.at 
zur Verfügung
A-8011 Graz - Hofgasse 16 - Datenschutz