Link zur Startseite

Starke Entwicklung im Murtal

Betriebserweiterung und 70 neue Jobs bei KBG Spielberg

LH-Stv. Michael Schickhofer und KBG-Geschäftsführer Ernst Sattler (v.l.) beim Spatenstich in Spielberg. © Bilder: Land Steiermark/Bektaš; Verwendung bei Quellenangabe honorarfrei
LH-Stv. Michael Schickhofer und KBG-Geschäftsführer Ernst Sattler (v.l.) beim Spatenstich in Spielberg.
© Bilder: Land Steiermark/Bektaš; Verwendung bei Quellenangabe honorarfrei
Ab sofort wird gebaut: KBG investiert in Spielberg und schafft mittelfristig 70 neue Jobs. 
Ab sofort wird gebaut: KBG investiert in Spielberg und schafft mittelfristig 70 neue Jobs.

Graz (4. Oktober 2017).- Bei der KBG Kunststoffbearbeitungs GmbH in Spielberg fand heute (4.10.2017) der Spatenstich zur umfangreichen Betriebserweiterung statt. Dadurch werden die bestehenden 80 Arbeitsplätze gesichert, unmittelbar 30 neue geschaffen und diese mittelfristig auf rund 70 zusätzliche Jobs erhöht. KBG-Geschäftsführer Ernst Sattler freute sich, zum Spatenstich Landeshauptmann-Stv. Michael Schickhofer und Bürgermeister Manfred Lenger begrüßen zu können.

Landeshauptmann-Stv. Michael Schickhofer dankte Sattler und Lenger für deren großen Einsatz: „Als ich im März hier war, haben wir noch über die Expansion gesprochen. In den vergangenen Monaten wurden sämtliche Verfahren schnell und unbürokratisch erledigt. In enger Kooperation mit der Stadtgemeinde Spielberg haben wir dafür gesorgt, dass der Bau jetzt starten kann. Ein guter Tag für Spielberg und das gesamte Aichfeld. Herzliche Gratulation Ernst Sattler und dem gesamten Team der KBG.“ Auch Sattler betonte, wie reibungslos und rasch die Abwicklung und Zusammenarbeit zwischen allen Beteiligten verlief. Für Bürgermeister Manfred Lenger ist klar, dass die gesamte Region von der Erweiterung profitieren wird.

Bereits in den letzten Jahren wurden seitens KBG rund 11,5 Millionen Euro investiert, geplant sind nun weitere Investitionen in der gleichen Höhe für neue Gebäude, Maschinen und ein Entwicklungs- und Testcenter in Spielberg.

Rückfragehinweis:
Büro LH-Stv. Schickhofer
Christoph Miksch
0664-4249690
christoph.miksch@stmk.gv.at

Graz, am 4. Oktober 2017