Medienzentrum SteiermarkKommunikation Steiermark
Kommunikation Steiermark


Finanzierung für den Polsterlift Neu steht – Umsetzungsphase beginnt.
LH-Stv. Schickhofer: „Ein guter Tag für die Region rund um den Erzberg“

Graz/Vordernberg (15. Juli 2017).- „Der traditionsreiche Polsterlift am Präbichl, ein Markenzeichen der Region rund um den Erzberg, ist gerettet. Ein wichtiges Zeichen für die gesamte Region. Zusperren war einmal. Wir sperren wieder auf. Mein Dank gilt den vielen Partnerinnen und Partnern vor Ort, die gemeinsam mit den zahlreichen Sponsoren und Betrieben die Zukunft des Polsterliftes gesichert haben, speziell Prof. Hiebler und Dr. Kodritsch von der Initiative Polsterlift Neu“, betont Landeshauptmann-Vize Michael Schickhofer.

Die „Initiative Polsterlift Neu“ hatte zuvor in wenigen Monaten fast 500.000 Euro an Spendengeldern für den Erhalt des Einser-Sesselliftes gesammelt. Daraufhin hatte Schickhofer grünes Licht gegeben für den Engineeringauftrag des Liftes, den er als zuständiger Gemeindereferent massiv unterstützt. Die Gesamtkosten für das Projekt werden auf rund 1,5 Millionen Euro geschätzt. Nun sind durch die Unterstützung vieler weiterer Sponsoren die nötigen finanziellen Mittel vorhanden, einer Umsetzung steht somit nichts mehr im Wege. Die Eröffnung des Polsterlift Neu ist für Sommer 2018 geplant.

Schickhofer ergänzt: „Junge Menschen in der Region sollen wieder vermehrt Arbeitsplätze und Perspektiven finden. Mit dem Zentrum am Berg, dem nordischen Ausbildungszentrum und dem Polsterlift neu sind wir auf dem richtigen Weg in eine gute Zukunft für die Region rund um den Erzberg.“

Landeshauptmann-Vize Michael Schickhofer hatte versprochen, die von der Initiative gesammelten Spendenmittel in Abstimmung mit dem Vordernberger Bürgermeister Walter Hubner zu verdoppeln. Schickhofer hält sein Versprechen und freut sich auf weitere Impulse in der Region rund um den Erzberg, die er ebenfalls massiv unterstützt.

Rückfragehinweis:
Büro LH-Stv. Schickhofer
Christoph Miksch
0664-4249690
christoph.miksch@stmk.gv.at

Graz, am 15. Juli 2017


Freude am Präbichl: 2018 startet der neue Polsterlift. LH-Stv. Schickhofer (M.) und Vordernbergs Bürgermeister Walter Hubner (2.v.l.) mit den Vertretern der Initiative Polsterlift. © Bild: Land Steiermark/Fladischer; Verwendung bei Quellenangabe honorarfrei
Bildvergrößerung
Freude am Präbichl: 2018 startet der neue Polsterlift. LH-Stv. Schickhofer (M.) und Vordernbergs Bürgermeister Walter Hubner (2.v.l.) mit den Vertretern der Initiative Polsterlift.
© Bild: Land Steiermark/Fladischer; Verwendung bei Quellenangabe honorarfrei